Fandom


Nach dem Anschluss an den Bestien Krieg, haben die Bestien, aus irgendwelchen Gründen, es entweder aufgegeben oder aber die Kontrolle über mehrere Stämme verloren und folglich entfernten sie diese aus der militärischen Hierarchie. Als unvermeidliche Folge wurden diese "wilden" Bestien feindlich gegen über den noch ergebenen Stämmen. Es wird vermutet, dass diese wilden Bestien möglicherweise unabhängig von den anderen Bestien leben und so einen eigenen Geist entwickelt der ihnen erlaubt, apathisch zu werden, sowohl gegen Menschen als auch gegen Bestien. Wilde Bestien unterscheiden sich von ihren militärischen Kollegen, da sie irgendwie in der Lage sind, in freier Wildbahn zu leben und dies erwies sich auch als eine große Bedrohung für militärischen Bestien, da die einst schwächeren Stämme wie die Grims und Springer nun stärkere Stämme wie die Stahlschädel unterkriegen konnten. [1]

Wilde Bestien wurden in ihrer eigene Hierarchie beobachtet, wenn auch weniger formal als die militärische Bestien. Witwenmacher wurden beobachtet, wie sie schwärme von Springer gerufen haben, und die wilden Bestie die unter dem Namen "Satan" bekannt ist, produziert Grims und Egel, welche dann an seiner Seite kämpfen.

Derzeit bekannte Wild-Stämme Bearbeiten

Quellen Bearbeiten

  1. Wilde vs. Millitär
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.