Fandom


UH-17 Atlas

Eine UH-17 im flug.

Die UH-17 Atlas war der erste erfolgreiche senkrechtstartende Transporter. Konzepte für das, was schließlich die UH-17 geworden ist, wurde erstmals 1928 von dem amerikanischen Erfinder Nikola Tesla kreiert - das innovative Design war das erste VTOL Flugzeug, das jemals entwickelt wurde, aber die Pläne sollten scheinbar nür für sieben Jahre bestehen bleiben. Im Jahr 1935 hatte Präsident Roosevelt die Works Progress Administration ins Leben gerufen, und die Forderung nach einem flinken Flugzeugen mit hoher Traglast. Dieser Antrag führte zur Verfolgung von dem VTOL-Konzept Teslas, bekannt als die UH-17 Atlas. Während dies fähig gesehen wurde, gewinnt der Atlas einen schlechten Ruf nachdem mehreren von ihnen im Flug unruhiges Flugverhalten zeigten und es ist zu sehen, wie schwer es ist ihn zu fliegen. Die Abstürze wurden auf schlechte Schwertransport zurückgeführt, aber eine spätere Untersuchung zeigte, dass die Flugzeuge durch den eigene Rotorabwind zum abstieg gebracht wurden; dieses Problem wurde im Mai 1937 gelöst, mit einer Reihe von Instrumenten-System-Upgrades. Danach verbesserte sich die die Sicherheit Aufzeichnungen der UH-17 immens.
Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.